Burgstr. 53 • 53332 Bornheim • Tel.: +49 (0) 2222 9283-0

  • aussen-1
  • aussen-2
  • einzel
  • herz
  • pc
  • zimmer
  • schaukel
  • schreinerei
  • sitzgruppe
  • gitarre
  • treppe

Ganztägig ambulante Therapie


Manchmal gibt es persönliche Gründe, die daran hindern, eine vollstationäre Rehabilitationstherapie zu beginnen. Wenn das soziale Umfeld und die familiären Bedingungen noch ausreichend tragfähig sind, kann eine mehrmonatige stationäre Therapie oft eine starke Belastungsprobe für Partner, Kinder und Angehörige darstellen.
Um diesen Lebensumständen unserer Patienten/-innen Rechnung tragen zu können, bietet die Fachklinik Schloss Bornheim neben stationären Leistungen zur medizinischen Rehabilitation auch tagesklinische Leistungen an.

Eine ganztägig ambulante Therapie kommt in Frage, wenn Sie

  • in Köln, Bonn oder den angrenzenden Kreisen (Rhein-Sieg, Rhein-Erft, Euskirchen) leben
  • über eigenen Wohnraum verfügen
  • gewährleisten können, mit öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb 45 Min. in der Fachklinik Schloss Bornheim zu sein

Manchmal kann auch eine Kombination von beiden Leistungen sinnvoll sein:
So kann auch nach einer stationären Phase der Wechsel in die ambulante Behandlung erfolgen.